HD
Baumlieder Roland Zoss • Tournee 2021 - Karubenbaum (Ceratonia siliqua) • Ökorock - Mx3.ch

Karubenbaum (Ceratonia siliqua) • Ökorock

314 plays

More information

Added on 18 February 2019

Album
Baumlieder Vol. 2 • Bäume des Südens
Year of creation
2020
Label
Sound Service
Tag
klimastreik, wald, umweltsong, klima, tree songs, baumlieder, roland zoss, johannisbrot, karube, öko

Credits and thanks

Karube, Johannisbrotbaum | Ceratonia siliqua
Der Karubenbaum (arab. Charrūb) wurde erstmals in Ägypten angepflanzt. Er trägt zur Fruchtbarkeit des Bodens bei. Der knorrig-düstere Baum meistert äusserst dürreresistent ein Dasein am Rand der Wüste. Seine Eigenart ist, dass er die Blüten direkt aus dem Stamm und den Ästen wachsen lässt (Kauliflorie).
Johannes der Täufer soll sich von den süsslichen Schoten ernährt haben, daher der Name Johannisbrotbaum. Die Karubensamen wurden seit der Antike von Händler als Masseinheit zum Wägen von Gold und Diamanten verwendet. 24 Karat = 24 Karubensamen. Im Mittelmeerraum wurde in Kriegszeiten das Weizenmehl mit Karubenmehl gestreckt. Heute kommt Karubmehl als E 410 in Babynahrung, Tabletten, Eiskrem und vielen Bioprodukten vor.
Songperspektive: Der Karubenbaum, Geburtswiege eines Ökopiraten, mit dem Herz aus 24 Karat.
Musikstil: Rock. Der Song zum Klimastreik!

Danke an Gitarren-Pirat: Toni Tortuga für diesen bäumig-engagierten Song. Eine Neuheit in Mundart. Am Mik Roland Zoss
www.baumlieder.ch

314 plays